Home » Allgemein » Lesung mit Herrn Arnold in der Gesamtschule Gedern

Lesung mit Herrn Arnold in der Gesamtschule Gedern

Lesung in der Aula der Gesamtschule Gedern am Donnerstag, den 15. März 2018 in der 3.und 4. Stunde

Alle Schüler und Schülerinnen der 5. Klassen sowie das 3. und 4. Schuljahr der Erlenbachschule Gedern konnten am Donnerstag, dem 15. März 2018 der spannenden Lesung von Andreas Arnold folgen, der die Geschichte von Fionir, dem kleinen Drachen, vorstellte.

 

„Fionrir ist ein junger Drache. Auf seinen siebten Geburtstag freut er sich, wie jeder kleine Drache, ganz besonders. Denn danach wird er wie ein Erwachsener behandelt werden.
Was ihm dann aber zum Geschenk gemacht wird, verändert seine Welt.“

Die jungen Zuhörer wurden vom Autor aufgefordert, ihre eigenen Ideen mitzuteilen. Nachdem Fionir sein Geschenk geöffnet hatte und eine Prinzessin zum Vorschein kam, äußerten die Schüler tolle Ideen, wie die Geschichte weitergehen könnte. Ein Vorschlag war z.B., dass dies eine Fee sei, die ihm 3 Wünsche schenkt oder auch, dass beide am besten Freunde werden sollen, damit sie viele Abenteuer bestehen können.

Durch viele Zwischenfragen wurden die Schüler aktiv in den Vortrag eingebunden und am Ende durften sie dem Autor sogar noch Fragen auch zum Privatleben stellen. So erfuhr man, dass er zwei Kinder hat, viele Stunden am Tag schreibt und für „Fionirs Reise“  von der Idee zum fertigen Buch 8 Jahre gebraucht hat.

Insgesamt war dies ein sehr interessanter Vormittag für die Schüler, die sich am Ende noch ein Autogramm abholen konnten.

Gesponsert wurde die Veranstaltung vom Förderverein der Gesamtschule Gedern.

 

Kalender

November 2018
M D M D F S S
« Okt    
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930