Home » Schule & Gesundheit » Gesunde Ernährung » Ernährungsführerschein

Ernährungsführerschein

Die Kinder der Klasse 3a absolvierten erfolgreich den AID-Ernährungsführerschein 

In den letzten Wochen nahmen die Kinder der Klasse 3a am AID-Ernährungsführerschein teil.
Gemeinsam mit ihrer Lehrerin erfuhren sie viel über gesunde Ernährung und probierten verschiedene Gerichte selber aus.
Jeden Freitag stand vier Wochen lang das Kochen und Zubereiten gesunder Speisen auf dem Stundenplan.
Nach getaner Arbeit wurden natürlich die selbst hergestellten Speisen auch gegessen.

Am Prüfungstag wurden die Kinder der Klasse 3b zu einem Essen eingeladen.
Die Kinder erstellten ein kaltes Bufett mit lustigen Brotgesichtern, frischem Gemüse mit Kräuterdip,
einem selbstgemachten Nudelsalat und einem Obstquark als Nachtisch.

Die Tische wurden schön eingedeckt, die Gäste von den Kindern begrüßt und anschließend gemeinsam gespeist.

Zum Abschluss erhielten alle Kinder den Ernährungsführerschein ausgehändigt.
Alle Kinder der Klasse 3a kennen sich nun mit gesunder Ernährung aus, und zudem hat es eine riesen Spaß gemacht.

Ein Dankeschön auch den Eltern, die uns bei den Kochaktionen unterstützt haben.